Aus Passeier schreibt man uns, Manfred Schwarz


Neuerscheinung

„Aus Passeier schreibt man uns: …“

Kurioses und Alltägliches aus Zeitungen der Monarchiezeit 1848–1918

Das neue Buch des Passeirer Historikers und Autors Manfred Schwarz ist erschienen.

Aus tausenden Artikeln wählte er über 250 aus, die auf unterhaltsame Art Kurioses, Besonderes, aber auch Gewöhnliches aus dem Tal in der Zeit von 1848 bis 1918 wiedergeben. Die Zeitungsberichte ergänzen über 150 eindrucksvolle Abbildungen, von denen viele bisher unbekannt waren.

„Aus Passeier schreibt man uns: …“
Kurioses und Alltägliches aus Zeitungen der Monarchiezeit 1848–1918

Band 1
Manfred Schwarz
192 Seiten, 225/225 mm, Hardcover
2018, verlag.Passeier
ISBN 978-88-89474-25-9
Verkaufspreis: 19 Euro

www.verlag.passeier.it

Markus „Doggi“ Dorfmann
Plåtter Dorfkino
Brotbacken, MuseumPasseier
Jaufenburg, Passeiertal
Miër Psairer
Peter Autschbach
Opas Diandl, Jaufenburg
Kultursommer auf der Jaufenburg
Herbert_Pixner_Konzert
Passeirer Blatt
Tagungsband, Schneeberg
Känguru der Mathematik
Jaufenburg
Museumstag
Schneeberg und is Fleischpankl
Aktiv Hilfe für Kinder
School of Rock
MuseumPasseier
Cerro Torre
Philotes
MuseumPasseier
Weinverkostung
Gitarrenkurs
Kinderkino
Theateraufführung
Samstag, 23. März
Namenstag:  Otto

Newsletter

Vorerst wird die Newsletter freitags, um 13 Uhr, verschickt und beinhaltet das Wetter für das Wochenende und die kommende Woche, die Gemeindenachrichten der drei Gemeinden direkt zum Herunterladen, die Termine der nächsten neun Tage, Informationen über die Pässe – live vom Provinz-Server – sowie die Ärzte und Apotheken mit Wochenenddienst.


Die Newsletter befindet sich noch in der Testphase und könnte in Zukunft auch öfters erscheinen, wenn man das möchte.








Startseite          Impressum