Merkliste: 0
Login
Anmelden

Passwort vergessen?

Suche ...

Kategorie:

Ortschaft:

Startseite Urlaubsplaner Die neue Ortstaxe
>

Westliche Stuller Fälle (1.159 m)

Lage: Die Stuller Wasserfälle kann man auch als Wasserfälle der Superlative bezeichnen, gilt doch die unterste Kaskade als der höchste Einzelfall Südtirols und nimmt man die Gesamthöhe der Stuller Fälle, so ergibt das den dritthöchsten Wasserfall Europas. Dabei beträgt die Gesamthöhe 342 m und der unterste Fall, der direkt neben der Mooser Straße herunterstürzt, ist alleine 230 m hoch. Trotzdem hält sich der Bekanntheitsgrad dieser rekordträchtigen Fälle wohl auch aufgrund ihrer relativ geringen Breite und Wasserführung in Grenzen, weil breitere und wasserreichere Kaskaden gemeinhin als eindrucksvoller empfunden werden. Besonders beeindruckend sind die Stuller Wasserfälle, wenn man sie von der gegenüberliegenden Talseite (Breiteben) aus betrachten kann.

Wegbeschreibung: Vom großen Stuller Parkplatz unter der Kirche wandert man beim Cafè Gufler abwärts, der Beschilderung E5 und Moos Nr. 10 folgend. Nach etwa 10 Minuten biegt rechter Hand ein Weg mit dieser Beschilderung ab. Am Wieser Hof vorbei gelangt man nach weiteren 10 Minuten zu den Stuller Wasserfällen, wobei man die obere Kaskade, die 72 m hoch ist, bewundern kann.

von: Kurt Gufler

Ausgangsort: Stuls

Gehzeit: 20 Minuten

Höhenunterschied: -158 m

Schwierigkeit: Leichte und problemlose Wanderung, sehr gut beschildert, auch für Kinder und Senioren geeignet.

Wanderung auf die Merkliste

Startseite          Impressum