Merkliste: 0
Login
Anmelden

Passwort vergessen?

Suche ...

Kategorie:

Ortschaft:

Startseite Urlaubsplaner Die neue Ortstaxe
>

Seebergsee (1.744 m)

Lage: Der Seebergsee ist zwar klein, aber sehr malerisch unterhalb eines Wäldchens in einer Senke gelegen. Rings um den See breiten sich Almwiesen aus, die zum Verweilen und Picknicken einladen. Der See ist sehr seicht, höchstens einen Meter tief und hat eine dreieckige Form. Im Seebergsee schwimmen stets einige Saiblinge. Man genießt einen wunderbaren Rundblick auf die Waltner Berge, besonders auf den Hochwart (2.748 m).

Wegbeschreibung: Vom Wanser Hof aus zuerst über den Jägersteig weiterwandern, danach auf dem Weg Nr. 12 ein Stück durch das ursprüngliche Sailertal mäßig ansteigend weitermarschieren. Auf einem großen Stein ist die Abzweigung Nr. 15 zur Seebergalm markiert. Von der Seebergalm aus erreicht man in ca. 5 Minuten den etwas höher gelegenen See (Wanderzeit ca. 1 Stunde vom Wanser Hof aus).

von: Kurt Gufler

Ausgangsort: Wanser Hof

Gehzeit: 1 Stunde

Höhenunterschied: 327 m

Schwierigkeit: Problemlose Wanderung, auch für Kinder und Senioren geeignet.

Einkehrmöglichkeit: Seebergalm, 1.710 m

Wanderung auf die Merkliste

Startseite          Impressum