Merkliste: 0
Login

Passwort vergessen?

E-Mail mit den Anweiseungen anfordern;
Abschicken

Zurück zu Login 

Suche ...

Kategorie:

Ortschaft:

Startseite Urlaubsplaner Die neue Ortstaxe
>

Seeber See (2.063 m)

Lage: Der Seeber See liegt eingebettet in einer wunderbaren Hochgebirgslandschaft zu Füßen des Hochfirst (3.403 m) und des Granatkogels (3.302 m). Der See ist rund 120 m lang, 70 m breit und ca. 3 m tief. Der Seeber See ist sehr seicht, von sumpfigen Almböden, Schilfgras und Alpenrosen umgeben und verlandete in den letzten Jahren zusehends. Das Wasser des vielbesuchten Sees ist ziemlich klar und mit Fischen besetzt.

Wegbeschreibung: Von Moos der Timmelsjochstraße folgend vorbei am Gasthaus Hochfirst bis zur 5. Kehre (2.024 m). Hier das Auto abstellen und dem Weg Nr. 43A bis zur Oberglaneggalm folgen. Von hier aus führt dieser zuerst leicht ansteigend und nachher nahezu eben zum Seeber See (Gehzeit ca. 1 1/2 Stunden). Wer eine Rundwanderung machen will, steigt auf dem Weg Nr. 43 zur Seeber Alm ab und kann allerdings steil ansteigend zur Oberglaneggalm und zum Parkplatz zurückwandern.

von: Kurt Gufler

Ausgangsort: Timmelsjochstraße

Gehzeit: 1 ½ Stunden

Höhenunterschied: 151 m

Schwierigkeit: In jeder Hinsicht leicht und problemlos.

Einkehrmöglichkeit: Oberglaneggalm, 2.062 m, Seeber Alm, 1.846 m

Wanderung auf die Merkliste

Startseite          Impressum