Merkliste: 0
Login

Passwort vergessen?

E-Mail mit den Anweiseungen anfordern;
Abschicken

Zurück zu Login 

Suche ...

Kategorie:

Ortschaft:

Startseite Urlaubsplaner Die neue Ortstaxe
>

Samsee (2.420 m)

Lage: Dieser See ist eigentlich noch unbekannter als der Schwammsee und seine Lage ist wohl nur jenen geläufig, die den Samsee zufällig entdeckt haben. Dies ändert aber nichts daran, dass auch dieser See in einem wunderschönen Bergszenario gelegen ist und als ausgesprochenes Juwel für Berggenießer einzustufen ist. Der Samsee liegt in einer natürlichen Senke und wird von mehreren Gipfeln, darunter den „Sechs Spitzen“, eingekreist. Der Samsee ist deutlich tiefer und auch etwas größer als der Schwammsee. Auch er hat mehrere natürliche Zuflüsse und einen Abfluss.

Wegbeschreibung: Zuerst demselben Weg wie bis zum Schwammsee folgen. Nun zuerst kurz geradeaus marschieren, nachher sich immer links halten und leicht ansteigend über Schroffen und Felsblöcke weiterwandern, bis man schließlich nach rund 30 Minuten unter einem Joch den Samsee erreicht.

von: Kurt Gufler

Ausgangsort: Timmelsjochstraße

Gehzeit: 2 ¼ Stunden

Höhenunterschied: 508 m

Schwierigkeit: Der Aufstieg ab dem Schwammsee, der ja wie angegeben zumeist über Felsblöcke erfolgt, erfordert Trittsicherheit und gutes Schuhwerk. Orientierung nicht einfach!

Einkehrmöglichkeit: Seeber Alm, 1.846 m

Wanderung auf die Merkliste

Startseite          Impressum