Merkliste: 0
Login

Passwort vergessen?

E-Mail mit den Anweiseungen anfordern;
Abschicken

Zurück zu Login 

Suche ...

Kategorie:

Ortschaft:

Startseite Urlaubsplaner Die neue Ortstaxe
>

Der Riffianer Waalweg

Lage: Der Riffianer Waalweg führt in sehr angenehmer Wanderung oberhalb der Obstwiesen durch einen lichten Wald. Die Begehung dieses beliebten Waalweges lässt sich auf ideale Weise in Form einer Rundwanderung durchführen. An den schönsten Aussichtspunkten wurden Bänke aufgestellt und so genießt man des Öfteren einen wunderbaren Ausblick zu den markanten Berggestalten des Ifinger und Hirzer, die von der gegenüberliegenden Talseite heruntergrüßen. Als Krönung der Wanderung erwartet den Wanderer die prächtige und weithin bekannte Riffianer Wallfahrtskirche, an der man kurz vor der Rückkehr zum Ausgangspunkt vorbeikommt.

Wegbeschreibung: Wir starten beim Gasthof Kreuz, das an der Hauptstraße von Riffian liegt und wandern zwischen Häusern relativ steil empor, bis wir zu einer Appartementanlage kommen. Hier biegt der Waalweg rechts ab und führt in ebener, angenehmer Wanderung bis in die Nähe des Rösslhofes. Nun folgen wir der Beschilderung bis zur Wallfahrtskirche und kehren auf der Straße zu unserem Ausgangspunkt zurück (Gehzeit ca. 1 1/2 Std).

von: Kurt Gufler

Ausgangsort: Riffian, Gasthof Kreuz

Gehzeit: 1 ½ Stunden

Höhenunterschied: 110 m

Schwierigkeit: Die gesamte Rundwanderung ist sehr gut beschildert und problemlos zu begehen, auch für Kinder und Senioren empfehlenswert.

Wanderung auf die Merkliste

Startseite          Impressum