Merkliste: 0
Login

Passwort vergessen?

E-Mail mit den Anweiseungen anfordern;
Abschicken

Zurück zu Login 

Suche ...

Kategorie:

Ortschaft:

Startseite Urlaubsplaner Die neue Ortstaxe
>

Der Kleine Schwarzsee (2.609 m)

Lage: Der Kleine oder Schneeberger Schwarzsee liegt sehr malerisch in einer Mulde unter der Schwarzsee Spitze. Der kleine See ist von rundlicher Form, 120 m lang und 110 m breit. Die Tiefe beträgt 8 bis 10 m. Auf der Seite des Abflusses, der den Schneeberger Bach speist, befindet sich eine Staumauer, die im Sommer 2007 verstärkt wurde. Der See ist mit Fischen besetzt und von Geröll und spärlichem Graswuchs umgeben.

Wegbeschreibung: Auf dem Weg Nr. 31 von der Schneeberger Brücke (1.670 m, Parkmöglichkeiten) relativ steil zum Knappendorf St. Martin am Schneeberg (1 1/2 Stunden). Von hier aus führt der Weg Nr. 28A zum Kleinen Schwarzsee. Anstatt auf dem gleichen Weg zurückzugehen, bietet sich über die Nr. 28B eine Rundwanderung zum Kaindlstollen und auf dem Weg Nr. 28 zurück zur Schutzhütte Schneeberg an (Wanderzeit von der Schutzhütte Schneeberg aus ca. 2 Stunden).

von: Kurt Gufler

Ausgangsort: Schneeberger Brücke

Gehzeit: 3 ½ Stunden

Höhenunterschied: 939 m

Schwierigkeit: Für gehgewohnte Wanderer bis auf die notwendige Kondition problemlose Tour.

Einkehrmöglichkeit: Schutzhütte Schneeberg, 2.355 m

Wanderung auf die Merkliste

Startseite          Impressum