Merkliste: 0
Login
Anmelden

Passwort vergessen?

Suche ...

Kategorie:

Ortschaft:

Startseite Urlaubsplaner Die neue Ortstaxe
>

Sailer Tal – Wanser Tal (1.744 m)

Wegbeschreibung: Vom Parkplatz beim Auerhof ostwärts an der linken Bachseite neben der Langlaufloipe bis zum Sailer Hof. Von dort weiter durch das Sailer Tal. Nach etwa 20 Minuten Gehzeit, kurz bevor das Waldstück zu Ende ist, nach links den Sailer Bach überqueren und von hier über den Forstweg nordwärts leicht ansteigend hinauf auf die Seebergalm (1.710 m, im Winter nicht bewirtschaftet). Weiter geht es über einen kurzen Aufstieg zum etwa 300 m entfernten Seebergsee (1.742 m). Ruhe, sowie unberührte und verschneite Naturlandschaft machen diesen Platz zum optimalen Rastplatz. Im Anschluss führt unser Weg weiter durch verschneite Wälder (Richtung Jägersteig) über den Waldrücken auf die Wanser Tal Seite bis zum „Jägerkreuz“. Nun nordwärts über die Forststraße hinunter zum Wanser Bach und durch das Wanser Tal westwärts zum Wanser Hof wo sich das schmucke, dem heiligen Johannes geweihte, Kirchlein befindet. Von hier weiter bis zum Auerhof.

von: Kurt Gufler

Ausgangsort: Auerhof (Walten), 1.345 m

Gehzeit: Etwa 4 Stunden

Höhenunterschied: 399 m

Schwierigkeit: Mittelschwer

Hangrichtung: Bis Seeberg west, Abstieg ost

Lawinengefahr: Zwischen dem Sailer Hof und dem Aufstieg zur Seebergalm besteht bei übermäßigen Schneeverhältnissen Lawinengefahr. Vorsicht ist auch beim letzten Abstiegsstück zum Wanser Bach geboten!

Einkehrmöglichkeit: Auerhof

Wanderung auf die Merkliste

Startseite          Impressum