Merkliste: 0
Login

Passwort vergessen?

E-Mail mit den Anweiseungen anfordern;
Abschicken

Zurück zu Login 

Suche ...

Kategorie:

Ortschaft:

Startseite Urlaubsplaner Die neue Ortstaxe
>

Seebergalm (1.710 m)

Lage: Die Seebergalm liegt neben einem Lärchenwäldchen in einer sonnenbeschienenen Senke. Die Alm wirkt sehr urig und wurde mit Liebe zum Detail ausgestattet. Auch hier laden Tische und Bänke im Freien zu einem gemütlichen Aufenthalt ein. Oberhalb der Seebergalm liegt ein kleines, hübsches Seelein, das einen Besuch wert ist.

Wegbeschreibung: Vom Wanser Hof aus zuerst über den Jägersteig weiterwandern. Danach auf dem Weg Nr. 12 ein Stück durch das ursprüngliche Sailer Tal mäßig ansteigend weitermarschieren. Auf einem großen Stein ist die Abzweigung zur Seebergalm markiert (Nr. 15, Wanderzeit ca. 1 Stunde vom Wanser Hof aus).

Wandermöglichkeiten: Von der Seebergalm aus bietet sich natürlich die Wanser-Alm-Runde aber diesmal in umgekehrter Richtung an. Der Weg führt am Seebergsee vorbei über den idyllischen Jägersteig durch einen ursprünglichen Wald zur Wanser Alm (1.627 m), von wo man aus eventuell zur Moser Alm (1.858 m) aufsteigen – oder ansonsten zum Wanser Hof zurückkehren kann.

von: Kurt Gufler

Ausgangsort: Wanser Hof

Gehzeit: 1 Stunde

Höhenunterschied: 293 m

Schwierigkeit: Problemlose Wanderung, auch für Kinder und Senioren geeignet.

Geöffnet: Geöffnet von Juni bis Oktober

Bewirtung: Albert Frei

Wanderung auf die Merkliste

Startseite          Impressum